GottesdienstordnungInformationVeranstaltungen

Weihnachtsblatt 2016

weihnachtsbrief2016_1

Gottesdienstordnung zu Weihnachten 2016

1. Adventssonntag   27. 11. 2016
08.00 Uhr  Frühmesse
10.00 Uhr  FAMILIENGOTTESDIENST Beginn „Herbergsuche“
17.00 Uhr  Adventandacht

Mittwoch 30. 11. 2016
14.00 Uhr Adventfeier der Senioren im Josefshaus

Freitag, den 02. 12. 2016
06.00 Uhr  Roratemesse

2. Adventssonntag   04. 12. 2016
08.00 Uhr Frühmesse zum Kolpinggedenktag
10.00 Uhr FAMILIENGOTTESDIENST
17.00 Uhr „Leise kommt ein Lied gegangen…“Adventkonzert mit KIDRON und WINDSPIEL

Freitag, den 09. 12. 2016
06.00 Uhr  Roratemesse

3. Adventssonntag  11. 12. 2016
09.00 Uhr  FAMILIENGOTTESDIENST
17.00 Uhr  Adventandacht

Freitag, den 16. 12. 2015
06.00 Uhr Roratemesse

Samstag 17. 12. 2016
17.00 Uhr Adventkonzert mit der Blaskapelle der FFW Struth in der Kirche anschl. Eröffnung des „Struther Schneegestöbers“ auf dem Anger

4. Adventssonntag  18. 12. 2016
08.00 Uhr  Frühmesse
10.00 Uhr  FAMILIENGOTTESDIENST

Heiligabend  24. 12. 2016
16.00 Uhr  Krippenandacht mit Krippenspiel
18.00 Uhr  FEIER DER CHRISTMETTE

1. Weihnachtstag  25. 12. 2016
09.30 Uhr WEIHNACHTSHOCHAMT mit Te Deum
(anschl. Krankenkommunion)2. Weihnachtstag  26. 12. 2016
09.30 Uhr HOCHAMT gestaltet vom Kirchenchor
mit Segnung der Kinder am Ende des Gottesdienstes
Silvester  Samstag, 31. 12. 2016
18.00 Uhr  Hl. Messe zum Jahresschluss
Neujahr  Freitag, 01. 01. 2017

09.30 Uhr  HOCHAMT

Freitag, den 06. 01. 2017 Erscheinung des Herrn – Hl. Drei Könige
18.30 Uhr  HOCHAMT

Sonntag, den 08. 01. 2017
08.00 Uhr  Frühmesse
10.00 Uhr  HOCHAMT mit Sonntagsmaler
anschl. Neujahrsempfang für alle ehrenamtlichen Helfer der Gemeinde im Josefshaus
13.00 Uhr Aussendung der Sternsinger

Beichtgelegenheiten vor Weihnachten

Samstag, den 17. 12. 2016
11.00 Uhr für Erwachsene und Jugend bei Pfr. Riechelmann aus Effelder
Mittwoch, den 21. 12. 2016
17.00 Uhr Schülerbeichte bei Pfr. Trost

weihnachtsbrief2016_2

Ich wünsche Ihnen die Gnade und den Segen des Mensch gewordenen Sohnes Gottes!

Ihr Pfarrer
Dominik Trost

weihnachtsbrief2016_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.