InformationOrgel

Platz schaffen für den Orgelneubau

Damit unsere neue Kirchenorgel in 2017 einen geeigneten Platz in der Kirche erhalten kann, ist es notwendig die Empore zu begradigen. Hierfür haben viele fleißige Helferinnen und Helfer aus Struth am 22. Oktober 2016 den Aufbau auf der 2. Empore abgerissen. Die freigelegten Balken müssen vom Statiker begutachtet werden, um zu entscheiden, ob das zukünftige Gewicht der Orgel von 1,2 Tonnen getragen werden kann.

orgelneubau_abriss-alte-empore_20161122_dsc02456 orgelneubau_abriss-alte-empore_20161122_dsc02450 Orgelneubau: Abriss der alten Empore am 22.11.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.